Tafelklavier

Hersteller: Thomas Haxby, York

Jahrgang: 1786


Länge:

50.5
Breite:

148.5

Bautechnische Besonderheiten:

Englische Mechanik ohne Auflösung,
Hammerköpfe beledert, Hämmer mit Pergamentgelenken, Rahmendämpfung
Umfang der Klaviatur:

G1 – f3 ohne Gis1
Rahmen:

Holzrahmen
Pedale:

drei Handzüge links:

• Laute

• Forte (h – G1)

• Forte (f3 – c1)

Gehäusematerial:

Nußbaum furniert und poliert
Tastenmaterial:

Untertasten Elfenbein, Obertasten Ebenholz
Signatur:

Thomas Haxby / York 1786
Restaurierungsgeschichte:

1994 restauriert durch die Tischlerei
Kallinowski, Kellinghusen und Gerd Sühring, Aukrug.