Jury

Zusammensetzung der Jury
Die Jury besteht aus Musikern und Musikpädagogen, die sich u.a. um die Förderung junger Musiker verdient gemacht haben und/ oder über besondere Erfahrung im Bereich Kammermusik verfügen. Neben drei Klavierpädagog*innen sind auch zwei Juroren aus dem Bereich Streicher in der Jury vertreten.

Zur Jury zählen:
Prof. Michael Schäfer
Wei Chen
Michèle Gurdal
Prof. Björn Lehmann
N.N.
N.N.

Bewertungskriterien:
Bewertungsgrundlage ist ausschließlich die Darbietung während des Wertungsspieles.

Wesentliche Kriterien für die Beurteilung in der Wertung Klassik sind: Künstlerische Gestaltung, Tonqualität, Spieltechnik, Texttreue und das stilistische Verständnis. Auswendigspiel wird nicht besonders bewertet.

Die Jury ist nicht verpflichtet alle Preise zu vergeben. Die Entscheidungen der Jury sind unanfechtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.