Dank an Carl Bechstein Stiftung

28.08.2014

Anna-Lindh Schule

 

Die Anna-Lindh Schule in Berlin hat eine neue Internetseite. Und bedankt sich dort auch für ein Klavier von der Carl Bechstein Stiftung. Das freut uns natürlich sehr!

Vermittelt hat das Klavier der Verein Kiezklänge e. V., der sich zum Ziel gesetzt hat, "Kindern den Zugang zum Instrumentalunterricht zu ermöglichen, um ihnen durch die Musik ästhetische Bildung zu vermitteln und die Persönlichkeitsentwicklung zu stützen". Kiezklänge unterstützt interessierte Kinder aus sozial schwachen Bezirken Berlins dabei, ein Instrument zu erlernen. Der Verein begleitet die Kinder auf ihrem Weg zum Musizieren. Momentan werden 23 Kinder an Schulen in den Berliner Stadtteilen Wedding und Tempelhof  von dem Verein gefördert. Eine lobenswerte Initiative!

Weitere Informationen:
http://anna-lindh-schule.de/

http://www.kiezklaenge.de/