Carl Bechstein Stiftung unterstützt Studenten

16.05.2020

 

In Corona-Zeiten kommen auch Musikstudenten oftmals in prekäre Situationen, weil Konzerte abgesagt werden. Die Stiftung sammelte im Rahmen eines Benefizkonzerts mit dem Pianisten Christopher Hinterhuber Spenden für Wiener Studenten.

Die Carl Bechstein Stiftung unterstützte als Partner dieses Benefiz-Konzert von Professor Christopher Hinterhuber in der KLAVIERgalerie Wien und sammelte Spenden für den Corona-Hilfsfond der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw). Die Spenden wurden dann gemeinsam mit einem Sockelbetrag der Stiftung selbst an die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien weitergeleitet. Insgesamt konnte der Fond so mit 2.000 Euro utnerstützt werden.

Foto © Nancy Horowitz