Die CJD-Christophorusschule in Rostock bedankt sich für das Klavier

04.07.2018

 

 

Wir erhielten ein sehr nettes Schreiben der CJD-Christophorusschule in Rostock, die seit wenigen Wochen ein Klavier der Stiftung nutzt:

Am 18. April 2018 endete zwar für unsere Abiturienten mit dem letzten Schultag vor den Prüfungen das Schuljahr, aber für alle anderen Jahrgänge unserer CJD-Schulgemeinschaft begann eine neue Ära. Wir bekamen ein neues Klavier. Dank der Bechsteinstiftung steht nun auch im zweiten Musikraum an Stelle des alten E-Pianos ein richtiges Klavier.

Während des Musikunterrichts und in den Chorproben macht so das gemeinsame Singen viel mehr Spaß, und an den Nachmittag genießen es die Kinder, dass nun der Klavierunterricht in einer ganz anderen Qualität stattfinden kann.

So werden wir sicher noch viele kleine und größere „Meister“ auf dem neuen Bechstein-Flügel in unserem Christophorussaal hören dürfen, wenn es die Abschlusskonzerte der Klavierschüler gibt oder es wieder heißt:  „Christophorus musiziert“.

Die Schulgemeinschaft der CJD-Christophorusschule in Rostock sagt: „Herzlichen Dank!“

Wir danken für die netten Worte und wünschen den Schülern noch viele schöne Stunden am Klavier!