Nikolauskonzert am neuen Klavier

01.01.2018

 

 

Im Herbst erhielt die Jan Amos Comenius-Schule in München ein Klavier der Carl Bechstein Stiftung. Die Schulleiterin Hildegard Braun-Wolf schickte uns folgende Zeilen:

"Anlässlich der Einweihung unseres neuen Klaviers von der Carl-Bechstein-Stiftung veranstaltete die Jan-Amos-Comenius-Grundschule ein Nikolauskonzert: Alle Klassen hatten Beiträge und Musikstücke vorbereitet. Neben Geschichten gab es auch ein vorgetragenes Gedicht. Einige Kinder spielten auf dem neuen Klavier Advent-und Weihnachtsstücke. Manche hatten die Gitarre oder die Flöte dabei. Von Anfang bis Schluss war das eine sehr gelungene Veranstaltung.

Unsere beiden Pianistinnen, die den Kindern bei uns in der Schule Klavierunterricht geben, sind beide sehr angetan von der Qualität des Instrumentes! Vielen Dank an die Bechstein-Stiftung für das Klavier, welches wir kostenfrei zunächst für ein Schuljahr zur Verfügung gestellt bekommen!"

Wir wünsche allen Schülern und Lehrern viele weitere schöne Stunden am Stiftunginstrument!