Auftragskompositionen für den vierten Carl Bechstein Wettbewerb

26.05.2017

 

.

.

.

.

.
.

Auch für den diesjährigen Carl Bechstein Wettbewerb hat die Stiftung wieder je Altersgruppe eine Komposition bei jungen Komponisten in Auftrag gegeben.

Für die jeweils beste Interpretation wurden auch in diesem Jahr Sonderpreise von je 500 Euro ausgeschrieben.

Vasiliki Kourti-Papamoustou (AG 1), Konstantin Dupelius (AG 2), Meike Senker (AG 3) und Sascha Thiele (AG 4) haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und tolle Kompositionen erschaffen. Alle Werke wurden in Zusammenarbeit mit Klavierpädagogen passend für die jeweilige Altersgruppe erschaffen.

Die Werke können ab sofort >> hier heruntergeladen werden.