Ein neues Klavier für die Grund- und Mittelschule Bechhofen

03.01.2017

 

Zunehmend erhält die Carl Bechstein Stiftung Anfragen von Schulen jenseits der Großstädte. Seit Ende 2016 steht nun ein Klavier der Stiftung in der Grund- und Mittelschule im mittelfränkischen Bechhofen.

Die Schule ist musikalisch sehr engagiert, eine Klavier-AG scheiterte bislang, weil es kein instrument gab. Im neu renovierten Musiksaal steht nun ein W.Hoffmann Klavier und wird das musikalische Angebot nun unterstützen.

Die Kinder haben sich mit einem tollen Brief bei der Stiftung bedankt und veranstalten nun Ende Januar eine musikalische Feierstunde zur offiziellen Übergabe des Klaviers.

Wir wünschen allen teilnehmenden jungen Künstlern viel Erfolg und allen Schülern viel Freude mit dem neuen Instrument!