Spenden von 1.800 Euro für die Stiftung gesammelt

20.12.2016

 

 

 

 

 

 

 

 

Vergangene Woche fand im C. Bechstein Werk im sächsischen Seifhennersdorf ein Benefizkonzert zu Gunsten der Carl Bechstein Stiftung statt, Spenden von 1.800 Euro konnten gesammelt werden. Das Konzert wurde von den Auszubildenden der Manufaktur organisiert und in einem abwechslungsreichen Programm auch künstlerisch gestaltet. Von Bach über Mozart und Chopin bis hin zu Jazz - die Vielseitigkeit der musikalischen Beiträge beeindruckte das Publikum.

Die rund 270 Gäste waren begeistert - und spendeten unglaubliche 1.800 Euro für unsere Stiftung!

Herzlichen Dank an alle, die dies ermöglicht haben!