Maximilian Müller erhält bei "Jugend musiziert" Preis der Carl Bechstein Stiftung

26.04.2014

Maximilian Müller

 

Maximilian Müller, Jahrgang 2003, hat beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Altersgruppe II die Höchstpunktzahl von 25 erreicht und einen Sonderpreis der Carl Bechstein Stiftung erhalten.
Weitere Informaionen unter:
https://www.carl-bechstein-stiftung.de/die-projekte/begabtenfoerderung/jugend-musiziert-berlin-2014.html