Georg Michael Grau erhält Carl Bechstein Förderpreis

05.04.2014

Georg Michael Grau

Georg Michael Grau 

Gregor Willmes, Projektmanager der Stiftung, überreichte dem jungen Pianisten die Urkunde für den mit 1.000 Euro dotierten Preis beim ersten Preisträgerkonzert des Wettbewerbs im Studio der Beethovenhale Bonn. Grau, der erstmals an einem größeren Wettbewerb teilgenommen hatte, freute sich riesig über die Auszeichnung. Weitere Informationen finden Sie hier.